Erneuerbare Energien

Zum einen besteht Unsicherheit darüber, wie hoch der Bedarf an Erneuerbaren Energien tatsächlich ist, um die Klimaschutzziele effektiv zu erreichen. Zudem ist die Bestimmung geeigneter Standorte für Erneuerbare Energien von Bedeutung, da die Nutzung Erneuerbarer Energien von lokalen Gegebenheiten abhängt. Die Sicherstellung der Versorgungssicherheit ist eine weitere Herausforderung, da Erneuerbare Energien wie Wind und Sonne wetterabhängig sind und daher Schwankungen in der Energieerzeugung verursachen können. Schließlich kann die Akzeptanz der Bevölkerung den Ausbau erneuerbarer Energien erheblich beeinflussen, da lokale Widerstände und Vorbehalte gegenüber neuen Anlagen und Infrastrukturen bestehen können.

Eine unserer Stärken ist die zeitlich und räumlich hoch aufgelöste Analyse von sämtlichen energiewirtschaftlichen Daten in Europa. Dabei unterstützen wir durch die Herangehensweise der FfE.

Indem wir aktuelle Forschungsergebnisse mit Dienstleistungen verbinden, können wir Sie bestmöglich auf dem Weg zur Transformation des Energiesystems unterstützen.

Forschungsfragen zum Thema Erneuerbare Energien

  • Wie hoch ist der Bedarf an Erneuerbaren Energien, um die Klimaschutzziele zu erreichen?
    Mehr erfahren
  • Sind Erneuerbare Energien konkurrenzfähig?
    Mehr erfahren
  • Welche Standorte eignen sich am besten für Erneuerbare Energien?
    Mehr erfahren
  • Wie lässt sich mit Erneuerbaren Energien die Versorgungssicherheit erhalten?
    Mehr erfahren
  • Wie stark beeinflusst Akzeptanz den Ausbau der Erneuerbaren Energien?
    Mehr erfahren

Projekte zum Thema (33)

  • Strombezugsoptionen für ein großskaliges Gewächshaus
    Mehr Erfahren
  • Energiesystemanalyse – Bayern klimaneutral
    Mehr Erfahren
  • H2-Reallabor Burghausen / ChemDelta Bavaria
    Mehr Erfahren
  • Energieeffizienz-Netzwerk "Nordbayern vernetzt sich"
    Mehr Erfahren
  • Systemladen
    Mehr Erfahren

Tools zum Thema (5)

  • FfE-Wärmetransformationstool
    Mehr Erfahren
  • ISAaR – Integriertes Simulationsmodell zur Anlageneinsatz- und -ausbauplanung mit Regionalisierung
    Mehr Erfahren
  • FREM - FfE Regionalisiertes Energiesystem-Modell
    Mehr Erfahren
  • WiSTl – flächen-, anlagen- und standortspezifisches Windszenario Tool
    Mehr Erfahren
  • SmInd – Sector Model Industry
    Mehr Erfahren
Weitere Themen
Wir beraten und forschen unabhängig zu allen energietechnisch und energiewirtschaftlich relevanten Themen
  • Wasserstoff & SynFuels

    Mit ambitionierteren Klimazielen steigt die Bedeutung von Wasserstoff und SynFuels.

    Mehr erfahren
  • Energiesystem und -märkte

    Über die Entwicklungen der Energiewende bestimmen wesentlich die Preissignale der Energiemärkte.

    Mehr erfahren
  • Mobilität

    Technologien für die Verkehrswende stehen bereit. Sie könnte schneller als gedacht Realität werden.

    Mehr erfahren
  • Ressourcen

    Natürliche Ressourcen sind begrenzt und müssen effizient genutzt werden.

    Mehr erfahren
  • Industrie

    Wissensaufbau und Dialog in der Industrie zeigen die Chancen der Transformation in Unternehmen auf.

    Mehr erfahren
  • Netze

    Netze sind das Rückgrat der Energieversorgung und stehen vor gewaltigen Herausforderungen.

    Mehr erfahren
  • Klimaneutralität

    Das Handeln der Akteure bestimmt den Weg zur Klimaneutralität.

    Mehr erfahren
  • Wärme

    Die Trägheit des Wärmesektors erfordert frühzeitiges konsequentes Handeln.

    Mehr erfahren
  • Digitalisierung

    Digitalisierung ist die Grundlage einer erfolgreichen Energiewende. Durch sie entstehen innovative Lösungen und digitale Geschäftsmodelle.

    Mehr erfahren