Erneuerbare Energien

Wie lässt sich mit Erneuerbaren Energien die Versorgungssicherheit erhalten?

Der volatile Erzeugungscharakter eines großen Teils der Erneuerbaren Energien stellt die Energieversorgung vor Herausforderungen. Denn zu jedem Zeitpunkt muss die Erzeugung mit der Nachfrage im Gleichgewicht sein, um die Stabilität der Stromversorgung gewährleisten zu können. In diesem Zusammenhang wird deshalb oft diskutiert, ob die Versorgungsicherheit auch bei hohen Anteilen Erneuerbarer Energien gewährleistet werden kann. Oder ob thermische Kraftwerke weiterhin als Reserve bereitgehalten werden sollten, um im Falle einer zu geringen Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien einspringen zu können. Alternativ kann Versorgungssicherheit auch durch eine erhöhte Flexibilität, zum Beispiel durch Sektorenkopplung, Speicher (bspw. Großbatteriespeicher) und die europäische Strommarktkopplung, gewährleistet werden. Durch eine gute europäische Vernetzung können räumliche Erzeugungsunterschiede, beispielsweise durch Großwetterlagen, ausgeglichen werden. Wie das Gleichgewicht zwischen Erzeugung und Verbrauch – bei hohen Anteilen Erneuerbarer Energien im europäischen Energiesystem – auch in Zukunft eingehalten werden kann, stellt deshalb einen Fokus unserer Forschung dar.  

Im Speziellen betrachten wir folgende Fragestellungen:

  • Brauchen wir überhaupt so viele Erneuerbare Energien? Geht das nicht auch mit Wasserstoff?
  • Wie können wir Erneuerbare Energien speichern?
  • Können Erneuerbar Energien Versorgungssicherheit garantieren?
  • Was machen wir, wenn weder die Sonne scheint noch Wind weht?
  • Wie viel Bakc-Up Kapazitäten werden in Zukunft benötigt?

Hier finden Sie unsere News, Veröffentlichungen und Projekte zum Thema

News zum Thema (8)

  • Projektstart Bayernplan – Klimaneutralität bis 2040
    Mehr Erfahren
  • Auszeichnung des 4E-Netzwerkes auf der Jahresveranstaltung der Initiative Energieeffizienz- und Klimaschutznetzwerke
    Mehr Erfahren
  • Erfolgreicher Abschlussworkshop des Verbundforschungsprojektes Dynamis – Projektpartner treffen sich an der FfE
    Mehr Erfahren
  • C/sells: Bürgerdialog in Altdorf zur digitalen Energiezukunft
    Mehr Erfahren
  • Dr.-Ing. Tobias Schmid mit dem Dr. Tyczka Energiepreis 2019 ausgezeichnet
    Mehr Erfahren

Veröffentlichungen zum Thema (12)

  • Umweltwirkungen des Rollouts intelligenter Messsysteme
    Mehr Erfahren
  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit: (Wie) passt das zusammen?
    Mehr Erfahren
  • Beitragsreihe Wasserstoff: Welchen Beitrag kann Wasserstoff zur Energiewende liefern?
    Mehr Erfahren
  • Wie kann eine Transformation der Fernwärme erreicht werden?
    Mehr Erfahren
  • FfE Discussion Paper: Welche Zukunft hat die Blockchain-Technologie in der Energiewirtschaft?
    Mehr Erfahren

Projekte zum Thema (13)

  • C/sells – Großflächiges Schaufenster im Solarbogen Süddeutschlands
    Mehr Erfahren
  • E.ON Energieeffizienz-Netzwerk Südostbayern vernetzt sich
    Mehr Erfahren
  • Die Zukunft der Sektorkopplung auf kommunaler Ebene - ZuSkE
    Mehr Erfahren
  • Das Projekt InDEED
    Mehr Erfahren
  • Energieeffizienz-Netzwerk "Franken vernetzt sich II"
    Mehr Erfahren