Erneuerbare Energien

Wie hoch ist der Bedarf an Erneuerbaren Energien, um die Klimaschutzziele zu erreichen?

Erneuerbare Energien stellen bereits heute eine Möglichkeit zur emissionsfreien Produktion von Strom dar. Im Rahmen der beschlossenen Klimaschutzziele in Deutschland, Europa und der Welt wird der Anteil der Erneuerbaren Energien an der Energieversorgung deshalb stark wachsen. Erneuerbare Energien lassen sich dabei in zwei Kategorien unterteilenwitterungsabhängige und witterungsunabhängige. Vor allem die witterungsabhängen, auch volatile Erneuerbare Energien genannt, nehmen in Zukunft eine wichtige Rolle ein, da diese in großer Zahl auf verfügbaren Flächen zugebaut werden können. Zu den volatilen Erneuerbaren Energien zählen OnshoreWindenergieOffshore-Windenergie und Photovoltaik. Diese werden ergänzt durch witterungsunabhängige Erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Geothermie und Biomasse. Wie viel Erzeugungskapazität Erneuerbarer Energien zur Erreichung der Klimaschutzziele tatsächlich notwendig ist, untersuchen wir mit unserer Modelllandschaft durch Szenarioanalysen. 

Im Speziellen betrachten wir folgende Fragestellungen:

  • Wie hoch ist der Bedarf an elektrische Energie in Zukunft?
  • Welche Umweltwirkungen bringen EE mit sich?
  • Wie beeinflusst der Klimawandel die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien?
  • Erreichen wir mit den aktuellen Zubauraten die Klimaziele?

Hier finden Sie unsere News, Veröffentlichungen und Projekte zum Thema

News zum Thema (11)

  • Bayerische Koordinierungsstelle Reallabore an der FfE
    Mehr Erfahren
  • Projektstart Bayernplan – Klimaneutralität bis 2040
    Mehr Erfahren
  • 4E-Netzwerk übertrifft Einsparziele
    Mehr Erfahren
  • eXtremOS – Digitale Abschlussveranstaltung mit bis zu 250 Teilnehmenden ein voller Erfolg!
    Mehr Erfahren
  • 10H auf dem Prüfstand
    Mehr Erfahren

Veröffentlichungen zum Thema (9)

  • Beitragsreihe FREM: Geodaten in der Energiesystemmodellierung
    Mehr Erfahren
  • Regionalisierte Ausbauszenarien für förderfreie Solarparks – die Basis für eine vorausschauende Netzplanung
    Mehr Erfahren
  • Stadt-Land-Ausgleich in Bayern
    Mehr Erfahren
  • DemandRegio – Harmonisierung und Entwicklung von Verfahren zur regionalen und zeitlichen Auflösung von Energienachfragen
    Mehr Erfahren
  • Wie viele Erneuerbare Energien brauchen wir für ein dekarbonisiertes Deutschland?
    Mehr Erfahren

Projekte zum Thema (9)

  • eXtremOS - Wert von Flexibilität im europäischen Strommarkt
    Mehr Erfahren
  • Dynamis – Dynamische und intersektorale Maßnahmenbewertung zur Dekarbonisierung
    Mehr Erfahren
  • TransHyDE-Projekt Sys – Systemanalyse zu Transportlösungen für grünen Wasserstoff
    Mehr Erfahren
  • Übereinandergelegte Hände Pexels Zusammenarbeit
    Erneuerbare Energien- und Energieeffizienz-Netzwerk
    Mehr Erfahren
  • Die Zukunft der Sektorkopplung auf kommunaler Ebene - ZuSkE
    Mehr Erfahren