Solarthermieanlage im Blessed Gérard's Care Centre

Zuletzt aktualisiert am 05.02.2017

Etwa ein Jahr nach der Energieanalyse der FfE im Blessed Gérard's Care Centre in Südafrika ist es nun so weit: Es wurde eine neue Solarthermieanlage* errichtet, mit der in den nächsten Jahren CO2 und Energiekosten eingespart werden können. Wir freuen uns, dass es gelungen ist, dieses Projekt mit Hilfe von Spendengeldern zu realisieren.

Sehen Sie nachfolgend einige Bilder vom Verladen der Solarthermieanlage in Deutschland im Dezember 2013**:

0 IMG 9785 150 0 IMG 9794 150 0 IMG 9809 150 0 IMG 9826 150

0 IMG 9835 150 0 IMG 9831 150

Im Februar 2014 war der Aufbau der Anlage dann komplett, hier ein paar Bilder aus Mandeni in Südafrika**:

1 01 Container angekommen 1501 03 Pater Gerhard ist tatkraeftig dabei 1501 04 Tank wird auf Anhaenger geladen 1501 05 ein letzter Blick in den Rueckspiegel 150

1 07 Transport der Kollektoren 1502 01 Beladen des Solarlifts 1502 02 Kollektoren fahren hoch 1502 04 Ablage der noch verpackten Kollektoren 150

2 07 Kollektorfeld 1502 08 Kollektoren werden abgedeckt 150

Mit jedem gespendeten Euro spart das Blessed Gérard's Care Centre in den nächsten 15 Jahren drei Euro an Energiekosten ein. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch die anderen Vorschläge unserer Energieanalyse bald umgesetzt werden könnten.

 

*) Verwendete Kollektoren: Firma Sonnenkraft (Regensburg)
**) Quelle der Bilder sowie Planung und Ausführung der Solarthermieanlage: Solardura (Südafrika)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden