Blessed Gérard's Care Centre in Südafrika

Das Blessed Gérard's Care Centre ist eine gemeinnützige und nicht profitorientierte Einrichtung nahe der südafrikanischen Kleinstadt Mandeni, etwa 100 km nördlich von Durban gelegen. Gegründet wurde das Zentrum von Pater Gerhard im Jahr 1996 mit Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer, als Hilfsorganisation des Malteserordens in Südafrika. Es setzt sich für die Gesundheitspflege, Kinderpflege, Nothilfe und soziale Arbeit ein. Zu den Hauptaufgaben gehört die AIDS-Hilfe, so sind derzeit etwa 1.000 Patienten in Behandlung. Darüber hinaus bietet das angrenzende Kinderheim vielen Waisen und gefährdeten Kindern ein Zuhause.

Nachfolgend sehen Sie eine Auswahl an Bildern des Care Centers, die einen kleinen Eindruck über die Arbeiten dort vermitteln. Viele weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.bbg.org.za.

Blick vom Dach 150Care Centre Gebaeude 150Pater Gerhard 150Projekte Care Centre 150

Blessed Gerard Care Center 03 150Panorama 300

Abbildung 1:  Bilder aus dem Blessed Gérard's Care Centre in Südafrika (Quellen: Thomas Gobmaier, Internetseite des Care Centers)

Es ist das langfristige Ziel, nach dem Vorbild von St. Ottilien Energieeffizienz auch in sozialen Einrichtungen umzusetzen, wodurch dann mehr Geld für die eigentlichen Aufgaben zur Verfügung steht. Eine Energieanalyse der FfE GmbH im vergangenen Jahr ergab, dass durch jeden heute im Care Centre investierten Euro in den nächsten 15 Jahren bis zu drei Euro an Energiekosten eingespart werden können. Wie schon im vergangenen Jahr verzichtet die FfE e.V. auch diesmal wieder auf die Versendung von Weihnachtskarten und unterstützt stattdessen das Blessed Gérard's Care Centre, welches sich über jede Spende freut.

Weitere Informationen

Nachfolgend finden Sie den Brief von Pater Gerhard an die Schüler des Rhabanus-Maurus-Gymnasiums in St. Ottilien sowie den Vortrag "Energiewende notwendig?" von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Mauch auf einer Veranstaltung des Bistums Augsburg vom 09. November 2013.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden