Energiesystem und -märkte

Wie viel kann an den Energiemärkten zukünftig verdient werden?

Die Bewertung der zukünftigen Wirtschaftlichkeit verschiedenster Assets in den Energiemärkten ist von großer Bedeutung. Nur wenn der wirtschaftliche Betrieb von neuen Assets wie Elektrolyseuren und Großbatteriespeichern gegeben ist, werden sich diese im Energiesystem der Zukunft etablieren. Zur Beantwortung der Fragestellung, was ein Akteur zukünftig verdienen kann, werden daher Preisprognosen der relevanten Energieträger, Annahmen zum zukünftigen Marktdesign und eine Modellierung der Assets benötigt. Durch realitätsnahe Einsatzsimulationen können so Bewertungen zur zukünftigen Wirtschaftlichkeit getroffen werden und Investitionsentscheidungen unterstützt werden. 

Im Speziellen betrachten wir folgende Fragestellungen:

  • Wie sieht die Merit Order der Zukunft aus?
  • Können erneuerbare Energien zukünftig wirtschaftlich betrieben werden?
  • Was lässt sich an den Strommärkten mit Flexibilitäten verdienen?
  • Wie sehen optimale Gebotsstrategien aus?
  • Sind konventionelle Kraftwerke noch wirtschaftlich?
  • Welche Geschäftsmodelle bieten Energiemärkte heute und in Zukunft?

Hier finden Sie unsere News, Veröffentlichungen und Projekte zum Thema

News zum Thema (2)

  • Erlöspotenziale, ökologische Mehrwerte und Kosten durch das gesteuerte und bidirektionale Laden von Elektrofahrzeugen
    Mehr Erfahren
  • Energiemärkte in Turbulenzen – Coronavirus (SARS-CoV-2) und Öl-Preiskampf verursachen starken Preisverfall an den Strom- und Brennstoffbörsen
    Mehr Erfahren

Veröffentlichungen zum Thema (32)

  • Europäische Day-Ahead-Strompreise im Jahr 2023
    Mehr Erfahren
  • Deutsche Strompreise an der Börse EPEX Spot im Jahr 2023
    Mehr Erfahren
  • FfE Header Energiemärkte
    Deutsche Stromimporte im Sommer 2023
    Mehr Erfahren
  • Entwicklung der Energie- und CO2-Preise
    Mehr Erfahren
  • Trans4ReaL beim Symposium der Forschungsnetzwerke Energie
    Mehr Erfahren

Projekte zum Thema (11)

  • Studie zu Speicherbedarf und -optionen im Vergleich
    Mehr Erfahren
  • Flexumer – Modellgestützte Ermittlung von Jahresstromkosten verschiedener privater Flexumer
    Mehr Erfahren
  • BDL Next - Bidirektionales Lademanagement der nächsten Generation im massenfähigen Realbetrieb
    Mehr Erfahren
  • Bidirektionales Laden im Busdepot
    Mehr Erfahren
  • Bid-E-V | Bidirektionale elektrische Vans
    Mehr Erfahren