Mobilität

Wie und wo erfolgt eine (flexible) Be- und Entladung von Elektrofahrzeugen?

Ein Hauptbereich im Themenfeld Mobilität ist die Modellierung und Bewertung unterschiedlicher Ladestrategien von Elektrofahrzeugen. So werden auf der Basis von Verkehrserhebungen nutzergruppenspezifische Fahrprofile modelliert oder vermessen und darauf aufbauend verschiedene Ladestrategien hinsichtlich ihrer ökonomischen bzw. ökologischen Effizienz im Kontext eines zunehmend auf Erneuerbaren Energien beruhenden Energiesystems bewertet. Mögliche Ladestrategien sind: ungesteuertes Laden, eigenverbrauchsoptimiertes Laden (PV-Eigenverbrauch), preisoptimiertes Laden, emissionsoptimiertes Laden oder Kombinationen hieraus. Ebenso werden bidirektionale Fahrzeuge betrachtet. 

Die Modelle ermöglichen sowohl Analysen von Einzelfahrzeugen als auch von unterschiedlichen Poolgrößen mit entsprechenden Priorisierungen. 

Im Speziellen betrachten wir folgende Fragestellungen:

  • Wo wird zukünftig geladen (zu Hause, am Arbeitsplatz, öffentlich)?
  • Welche Arten von Ladesteuerungen gibt es?
  • Wie viele Ladestationen gibt es in Deutschland?

Hier finden Sie unsere News, Veröffentlichungen und Projekte zum Thema

News zum Thema (6)

  • BMW i3 und Kostal Wallbox aus dem BDL Projekt
    FfE setzt Spitzenlastkappung mit bidirektionalem BMW i3 um
    Mehr Erfahren
  • Daniela Wohlschlager gewinnt den „Leo Award“ bei der Konferenz „Life Cycle Engineering“
    Mehr Erfahren
  • Erlöspotenziale, ökologische Mehrwerte und Kosten durch das gesteuerte und bidirektionale Laden von Elektrofahrzeugen
    Mehr Erfahren
  • Die BDL-Demoplatte der FfE bei den Energietagen 2021
    Mehr Erfahren
  • unIT-e²: Elektromobilität intelligent vernetzen
    Mehr Erfahren

Veröffentlichungen zum Thema (40)

  • Netzdienliches Laden von Elektrofahrzeugen: Konzepte aus dem Projekt unIT-e²
    Mehr Erfahren
  • Normenlandschaft für die Elektromobilität
    Mehr Erfahren
  • Leitfaden zur Durchführung von Feldversuchen im Elektromobilitätskontext
    Mehr Erfahren
  • Use Cases Intraday-Arbitrage und Spitzenlastkappung: Einblicke in den BDL-Feldversuch beim 6th E-Mobility Integration Symposium
    Mehr Erfahren
  • Probabilistic Load Profile Model for Public Charging Infrastructure to Evaluate the Grid Load
    Mehr Erfahren

Projekte zum Thema (4)

  • Bidirektionales Lademanagement (BDL)
    Mehr Erfahren
  • unIT-e² – Reallabor für verNETZte E-Mobilität
    Mehr Erfahren
  • Trade-EVs II – Trade of Renewable, Aggregated and Distributed Energy by Electric Vehicles
    Mehr Erfahren
  • München elektrisiert
    Mehr Erfahren