Energiesystem und -märkte

Wie kann der Energiemarkt mit der Volatilität der Erneuerbaren Energien umgehen?

Wind- und Solarenergie produzieren Strom, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint. Dies führt zukünftig zu einer großen Volatilität der Stromerzeugung. Die Erzeugung reagiert also nicht mehr auf die Nachfrage, sondern die Nachfrage muss sich vielmehr über Flexibilitäten der Erzeugung anpassen. Die Integration der oft kleinteiligen, zukünftigen Flexibilitäten, wie beispielsweise Batteriespeicher, Elektrofahrzeuge, Demand Side Management oder Elektrolyseure, in die Energiemärkte ist eine herausfordernde, aber auch notwendige Maßnahme. Hierzu untersuchen wir unterschiedliche Ausgestaltungsmöglichkeiten der Märkte, um diese Integration voranzutreiben. 

Im Speziellen betrachten wir folgende Fragestellungen:

  • Welchen Mehrwert bringen Flexibilitäten für das Energiesystem?
  • Wie können kleinteilige Flexibilitäten in die Strommärkte integriert werden?
  • Ist das System mit aktuellem Marktdesign versorgungssicher?
  • Wie können erneuerbare Energien integriert werden?
  • Wie hoch ist der Wert von Flexibilität?

Hier finden Sie unsere News, Veröffentlichungen und Projekte zum Thema

News zum Thema (5)

  • Bidirektionales Laden: Die Zukunft der Elektromobilität?
    Mehr Erfahren
  • Zwischenbericht zur Studie „bidirektionales Laden – Anwendungsfälle aus Nutzersicht“ im Auftrag des ADAC online
    Mehr Erfahren
  • Bayerische Koordinierungsstelle Reallabore an der FfE
    Mehr Erfahren
  • Energiemärkte in Turbulenzen – Coronavirus (SARS-CoV-2) und Öl-Preiskampf verursachen starken Preisverfall an den Strom- und Brennstoffbörsen
    Mehr Erfahren
  • Abschluss-Symposium des Projektes Dynamis im Rahmen der FfE-Energietage 2019
    Mehr Erfahren

Veröffentlichungen zum Thema (57)

  • Welche Vorteile bietet gesteuertes und bidirektionales Laden für Nutzer:innen heute und in Zukunft?
    Mehr Erfahren
  • Ergebnisse und Empfehlungen zur Interoperabilität – Whitepaper zum unIT-e²Plugfest
    Mehr Erfahren
  • Negative Strompreise am Spotmarkt
    Mehr Erfahren
  • Entwicklung der Netzbelastung auf Gemeindeebene - Bedarfsschätzung für Netzausbau oder netzdienlichen Flexibilitätseinsatz
    Mehr Erfahren
  • Bidirektionales Laden – Funktionsbaustein der Energiewende
    Mehr Erfahren

Projekte zum Thema (12)

  • Studie zu Speicherbedarf und -optionen im Vergleich
    Mehr Erfahren
  • Strombezugsoptionen für ein großskaliges Gewächshaus
    Mehr Erfahren
  • Preisprognose Primärregelleistung
    Mehr Erfahren
  • Preisprognose der Intraday-Auktion und des kontinuierlichen Intraday-Handels
    Mehr Erfahren
  • C/sells – Großflächiges Schaufenster im Solarbogen Süddeutschlands
    Mehr Erfahren