Wärme

Wie heizen wir in Zukunft?

Um Wärme klimaneutral bereitstellen zu können wird ein Großteil der bestehenden Heizanlagen in Deutschland gegen entsprechende alternative Heizsysteme, wie Wärmepumpen und Fernwärmeanschlüsse ausgetauscht werden müssen. Die Wahl zwischen Solarthermie, Biomasse, Brennstoffzellen oder Wasserstoff-betriebenen Kesseln hängt von verschiedenen Faktoren abEin Teil dieser Wärmequellen kann Wärme besonders effizient bei niedrigen Temperaturen in den Heizsystemen bereitstellen, weswegen teilweise eine Kopplung von verschiedenen Wärmequellen technisch, ökologisch und ökonomisch sinnvoll sein kann. Zur regionalisierten Priorisierung der Wärmequellen ist ein strukturierter Vergleich dieser über verschiedene Analysemethoden geeignet.

Im Speziellen betrachten wir folgende Fragestellungen:

  • Welche Technologien werden künftig den Wärmebedarf in Deutschland decken?
  • Welche THG-Verminderungs-maßnahmen sind am (kosten-)effektivsten?
  • Wie können Wärmeanwendungen auf hohen Temperaturniveaus auf erneuerbare Energien umgestellt werden?
  • Welche Rolle können Wärmepumpen, Solarthermie, Biomasse und Geothermie spielen?
  • Welche Rolle können synthetische Brennstoffe im Wärmebereich spielen?
  • Wie kann Abwärme in die Wärmeversorgung eingebunden werden?

Hier finden Sie unsere News, Veröffentlichungen und Projekte zum Thema

News zum Thema (17)

  • Bayern heizt künftig auch mit Wärme aus dem Fluss
    Mehr Erfahren
  • Novellierung Bundesförderung für effiziente Gebäude 
    Mehr Erfahren
  • Weiterentwicklung der Wärmepumpen-Ampel: Regionale Wärmepumpen-Potenziale und ein Einzelgebäude-Rechner für Eigentümer:innen
    Mehr Erfahren
  • Studie veröffentlicht: „Bayernplan Energie 2040“ zeichnet Wege zu Bayerns Treibhausgasneutralität
    Mehr Erfahren
  • „Wärmepumpen in Bestandsgebäuden“ – Kostenfreie Publikation liefert anschaulich Einblicke in das vielschichtige Thema
    Mehr Erfahren

Veröffentlichungen zum Thema (17)

  • Was ist die kommunale Wärmeplanung und wie funktioniert sie?
    Mehr Erfahren
  • Räumlich hoch aufgelöste Analyse des technischen Potenzials von Wärmepumpen zur dezentralen Wärmeversorgung der Wohngebäude in Deutschland
    Mehr Erfahren
  • Wie können Wärmeerzeuger im Rahmen der Wärmeplanung priorisiert werden?
    Mehr Erfahren
  • Impulsvortrag im Beteiligungsprozess Tiefstack - Vorgehen zur Erreichung der Fernwärme Transformation (Studie „Grüne Fernwärme“)
    Mehr Erfahren
  • Wie kann eine Transformation der Fernwärme erreicht werden?
    Mehr Erfahren

Projekte zum Thema (16)

  • Kommunaler Wärmeplan Stuttgart: Wie kann die Stadt Stuttgart bis zum Jahr 2035 klimaneutral werden?
    Mehr Erfahren
  • WARAN – Wärme anbinden und netzdienlich nutzen
    Mehr Erfahren
  • Verbesserte Nutzung von Abwärme aus verschiedenen Wärmequellen
    Mehr Erfahren
  • Bayernplan Energie 2040
    Mehr Erfahren
  • Nachhaltigkeit von holzartiger Biomasse
    Mehr Erfahren