Vom Mikro-BHKW zum Virtuellen Kraftwerk

Vorgetragen am 17.01.2012

Vortrag von Christoph Pellinger beim "Erfahrungsaustausch Wärmepumpe und Mikro-BHKW" der HWK Mittelfranken, 17. Januar 2012.

Im Rahmen des Erfahrungsaustauschs Wärmepumpe und Mikro-BHKW wurden die Möglichkeiten erläutert, an welchen Märkten Mikro-BHKWs in Zukunft teilnehmen könnten. Dabei wurden Optionen der Mikro-KWK-Anlagen zur Bereitstellung von Regelleistung gezeigt und auf die mögliche Steigerung der Vermarktungserlöse im Stromhandel eingegangen.


Die Vortragsfolien stehen zum Download zur Verfügung.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (IHK_N_CPellinger.pdf)Vortrag Nürnberg2642 kB
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden