Solarthermie - ein Schlüssel zur Wärmewende – Welchen Beitrag die Solarthermie im Gebäudebestand leisten kann

Welchen Beitrag die Solarthermie im Gebäudebestand leisten kann

Veröffentlicht am 03.10.2016

Die Energiewende verläuft seit Jahren sehr einseitig auf den Stromsektor fokussiert, obwohl Stromanwendungen nur zu einem Viertel der Endenergiebilanz beitragen. Im dominierenden Wärmesektor kommt die Wende nicht in Schwung und stagniert seit Jahren. Die Solarthermie kann, insbesondere im Gebäudebestand, essentielle Beiträge zu dieser mehr als überfälligen Wärmewende leisten. Welche dies sein können, zeigt der Beitrag in der Zeitschrift SANITÄR + HEIZUNGSTECHNIK vom Oktober 2015.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden