Bedeutung der Energiespeicher für die Netzoptimierung

Veröffentlicht am 06.04.2016

Posterpräsentation von Florian Samweber bei der 10. Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien vom 15. bis 17. März 2016 in Düsseldorf

Mit steigendem Anteil Erneuerbarer Energien gewinnt die Frage nach einem notwendigen zeitlichen Ausgleich von elektrischer Energie durch Energiespeicher zunehmend an Bedeutung. Derzeit werden durch stark sinkende Speicherpreise zunehmend neue Geschäftsmodelle für Speicher möglich.

Die Posterpräsentation der FfE zur Bedeutung der Energiespeicher für die Netzoptimierung stieß bei einer überwiegenden Zahl der 650 Konferenzteilnehmer auf großes Interesse und wurde intensiv diskutiert. Das vorgestellte Poster sortiert dabei unter dem Titel "Grid optimizing measures - An integrated concept in order to compare electric storage systems with conventional grid expansion" Netzoptimierende Maßnahmen nach Ihrer Speicherfähigkeit.

grid optimization measures

Weitere Informationen:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden