Vernetzt die Energiewende gestalten

C/sells Regionaltreffen Bayern an der Forschungsstelle für Energiewirtschaft

Veröffentlicht am 23.01.2018

Bild aus dem WorkshopUnter diesem Motto fand am 18. Januar ein "C/sells Regionaltreffen Bayern" in München statt. Gastgeberin war die Forschungsstelle für Energiewirtschaft, die im Projekt C/sells die Regionalkoordination für Bayern übernommen hat.

Ziel des Treffens war der Austausch der am Projekt beteiligten bayerischen Projektpartner, assoziierten Partner und Unterauftragnehmer. Die Teilnehmer hörten und diskutierten insgesamt sieben Vorträge zu den aktuellen Tätigkeiten der einzelnen Partner. Das Regionaltreffen regte zur Vernetzung der Partner und damit zur Hebung von Synergien an.

In einem interaktiven Workshop sprachen sich die einzelnen Teilnehmer für eine aktive Außenkommunikation aus, insbesondere um die Partizipation zu fördern. Mit dem Projekt C/sells soll „die Energiewende vorangebracht werden“.

Die Vernetzung wurde bereichert durch einen Vortrag der C/sells-Begleitforschung (Uwe Seidel) und die Vorstellung des ZD.B (Maximilian Irlbeck).

Weitere Informationen:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden