Forschungsstelle für Energiewirtschaft unterstützt Energiekommission der Landeshauptstadt München

Veröffentlicht am 01.07.2015

Am 15.5.2015 haben die neuen externen Sachverständigen der Energiekommission der Stadt München Ihre Tätigkeit aufgenommen. Professor Dr.-Ing. Wolfgang Mauch, Geschäftsführer der Forschungsstelle für Energiewirtschaft, ist neben Frau Prof. Dr.-Ing. Natalie Eßig von der Hochschule München und Dr. Helmut Paschlau, Unternehmensberater im Bereich Umweltschutz, Umwelttechnik und Abfallwirtschaft, Mitglied dieses Sachverständigen-Teams, das die Energiekommission zu verschiedenen Themen aus dem Bereich der Energiewirtschaft fachlich beraten und Empfehlungen aussprechen wird. Es freue ihn, so Bürgermeister Josef Schmid, dass erneut hoch qualifizierte Mitstreiter in der Energiekommission gewonnen werden konnten und er sei sich sicher, wieder wertvolle Impulse von dort zu erhalten.

 

 Bild Pressemitteilung Energiekommission 300

 v.l.n.r.: Dr. Helmut Paschlau, Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Mauch, Prof. Dr.-Ing. Natalie Eßig, Bürgermeister Josef Schmid, Umweltreferent Joachim Lorenz

Quelle und weitere Informationen:

Pressemitteilung der Landeshauptstadt München

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden