11.10.2021 | Pressemeldung

Fortführung des 4E-Netzwerks

Mit der Abschlussveranstaltung im Juli dieses Jahrs endete die erste Runde des durch die FfE moderierten und energietechnisch beratenen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz-Netzwerkes (4E-Netzwerk).

Besonderheit des 4E-Ansatzes ist, dass neben der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen der Ausbau von Erneuerbaren Energien in das Netzwerkziel aufgenommen wurde.

Im Herbst dieses Jahres startet nun die zweite Netzwerkrunde mit vielen Mitgliedern des ersten Durchgangs. Neue Unternehmen, die Interesse an einer Teilnahme haben, können sich gerne noch melden.

Weitere Informationen:

  • Erneuerbare Energien- und Energieeffizienz-Netzwerk