Kooperation mit der FfE GmbH

Die Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH (FfE GmbH) ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der FfE e.V. Sie wurde im Februar 2001 unter dem Namen enwikon GmbH gegründet.

Das Dienstleistungsspektrum der FfE GmbH reicht von detaillierter Energieberatung, der Erstellung von Bedarfsprognosen bis hin zu komplexen Strukturanalysen. Die FfE e.V. und FfE GmbH stehen in enger Kooperation und führen viele Projekte gemeinsam durch.

Kernkompetenzen der FfE GmbH sind:

  • Wissenschaftliche Analysen, System und Energiemärkte
    Im Fokus der energiewirtschaftlichen System- und Marktanalysen stehen neben den heutigen Randbedingungen und Wirkmechanismen vor allem auch die zukünftigen Entwicklungen und deren Rückwirkungen.

  • Industrielles Energiemanagement
    Im Bereich des Industriellen Energiemanagements liegt der Schwerpunkt vor allem auf der energietechnischen Betreuung von Energieeffizienz-Netzwerken. Seit 2010 hat die FfE GmbH, im Rahmen der 30 Pilot-Netzwerke der Fraunhofer Gesellschaft & Partner, ihre Erfahrungen in der Energieeffizienz-Beratung von Betrieben Schritt für Schritt ausgebaut.

  • Wissenschaft in der Praxis
    Der umfassende Hintergrund in der energiewirtschaftlichen Forschung einerseits, sowie die guten Kontakte zu allen Akteuren im Energiemarkt andererseits ermöglichen es der FfE GmbH, die Ergebnisse und Erkenntnisse aus ihren wissenschaftlichen Projekten praxisnah umzusetzen und zur Anwendung zu bringen.

  • Schulungen und Kompetenzbildung
    Auf Basis der zahlreichen Betriebsbegehungen im Bereich des industriellen Energiemanagements und der wissenschaftlichen Begleitung von Umsetzungsprojekten können die Projektingenieure/innen und wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen auf einen umfangreichen praktischen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Dieses Wissen geben sie gerne in Form von Schulungen und Workshops an Sie weiter.

  • Energiekonzepte
    Im Bereich der Energiekonzepte wurdenr bei der FfE GmbH bereits verschiedenste Projekte durchgeführt. Sowohl Bestandsanlagen als auch neue Anlagen bieten auch bei bester Planung oft noch hohe Einsparpotenziale. Diese Einsparpotenziale können im Rahmen einer messtechnischen Untersuchung aufgedeckt werden.

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden