19.01.2024

Werkstudierende (m/w/d) – Geodaten für die Energiesystemanalyse

Unser Energiesystem ist im Wandel. Wie sieht das Energiesystem der Zukunft aus? Welche Anwendungen und Verbraucher werden elektrifiziert? Wie und wo können wir Wärmefernnetze bauen? Wo können wir die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ausbauen? All diese Fragen werden mit Hilfe von Geodaten beantwortet. Mit diesen Themen beschäftigt sich die FfE im Rahmen verschiedener Energiesystemanalyse-Studien.

In unserer Arbeitsgruppe GeodataLab, bieten wir Studierenden die Chance, im Team der FfE mit Geodaten an aktuellen Fragestellungen zu arbeiten. Die Arbeitspakete umfassen zum einen die selbständige Auswahl, Aufbereitung und Bereitstellung von (Geo-)Daten in unserer Datenbank. Zum anderen auch die Modellentwicklung, Umsetzung und Dokumentation. OpenData, SQL und Python bilden die Basis für unsere Arbeit.

Deine Aufgabenbereiche

  • Analyse der bestehende Offshore Anlagen in Europa mit OSM-Daten.
  • Modellierung von regionalen Zeitreihen zur Stromerzeugung aus Windenergieanlagen unter Berücksichtigung der technologischen Entwicklung.
  • In welchen Regionen werden in den nächsten Jahren viele Öl-Heizungen durch Wärmepumpen ersetzt?
Was wir uns von Dir wünschen
  • Kenntnisse in Geodaten und Geoinformationssystemen
  • Gewünscht: Vorkenntnisse SQL zur Arbeit mit PostgreSQL und PostGIS-Datenbank
  • Gewünscht: Vorkenntnisse aus dem Bereich Energiewirtschaft und Energiesystemanalyse
  • Gewünscht: Kenntnisse in Python, Excel, Word, Linux
  • Begeisterung für OpenData und OpenScience
  • Kreativität und Verantwortungsbewusstsein
Was wir Dir bieten
  • Forschungsarbeiten mit engem Bezug zur Praxis
  • Ein junges, agiles, motiviertes und interdisziplinäres Forschungsteam
  • Die Chance die Energiewende mitzugestalten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Home-Office
  • Alle Studierendentätigkeiten werden selbstverständlich vergütet
Übereinandergelegte Hände Pexels Zusammenarbeit

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung inklusive aller für Deinen Werdegang relevanten Zeugnisse. Sende diese bitte als PDF-Anhang per E-Mail an bewerbung@ffe.de.

Beginn: flexibel, ab sofort möglich

Dauer: i.d.R. sechs Monate

Arbeitsort: München oder Homeoffice