13.02.2024

Abschlussarbeit/ Werkstudierende (m/w/d) – Nutzerverhalten in der Elektromobilität

Ausbau erneuerbarer Energien, Elektrifizierung im Bereich Verkehr und Wärme: Im Zuge der Energiewende steigt die Anzahl dezentraler Erzeugungsanlagen und elektrischer Verbraucher wie Elektrofahrzeugen. Im Projekt unIT-e2 arbeiten wir mit über 30 Partnern aus Wissenschaft und Praxis an Konzepten zur flexiblen Steuerung dieser Komponenten. In großflächigen Feldversuchen erproben wir Ladekonzepte für Elektrofahrzeuge im Realbetrieb – gemeinsam mit Besitzer:innen von Elektrofahrzeugen testen wir nicht nur die Technologie, sondern untersuchen auch Auswirkungen auf das Nutzerverhalten. Welche Rolle diese neuen Geschäftsmodelle auf das Lade- und Fahrverhalten und somit auf die Nachhaltigkeit haben? Das kannst Du in deiner Tätigkeit bei uns untersuchen.

Deine Aufgabenbereiche

  • Metaanalyse zu Lade- und Fahrverhalten sowie Akzeptanzfaktoren in der Elektromobilität
  • Ausarbeitung von Fragestellungen und Befragung der Teilnehmer:innen am Feldversuch
  • Ableitung von Auswirkungen auf das Fahrverhalten, und damit verbundenen Umweltwirkungen (z.B. CO2-Emissionen im Betrieb)
Was wir uns von Dir wünschen
  • Hohes Engagement und eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Studium im Bereich der Sozialwissenschaft, Energiewirtschaft oder Ähnliches
  • Vorwissen im Bereich Akzeptanz/ Nutzerverhalten von Vorteil
Was wir Dir bieten
  • Forschungsarbeiten mit engem Bezug zur Praxis
  • Ein junges, agiles, motiviertes und interdisziplinäres Forschungsteam
  • Die Chance die Energiewende mitzugestalten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Home-Office
  • Alle Studierendentätigkeiten werden selbstverständlich vergütet
Übereinandergelegte Hände Pexels Zusammenarbeit

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung inklusive aller für Deinen Werdegang relevanten Zeugnisse. Sende diese bitte als PDF-Anhang per E-Mail an bewerbung@ffe.de.

Beginn: flexibel, ab sofort möglich

Dauer: flexibel, bei Abschlussarbeit 6 Monate

Arbeitsort: München oder Homeoffice